Energie - Lexikon: Stichwortverzeichnis: Warmfassade

Warmfassade
Unter einer Warmfassade versteht man eine Fassade bei der das Sichtmauerwerk (z.B. Klinkerfassade) fest mit der Tragmauer verbunden ist. D.h. die Warmfassade wird nicht hinterlüftet wie es bei der Kaltfassade der Fall ist. Bei der Kaltfassade ist das Sichtmauerwerk mit dem Tragmauerwerk nicht verbunden. D.h. die Kaltfassade ist zweischichtig aufgebaut.

Warmfassade >>  

 

Energiesparen Energiespartipps
Stromverbrauch Stromverbrauchsrechner Strompreise
Ölheizung Gasheizung Ölpreise
Energiesparlampe Energiesparlampen
Stromverbrauch Strompreise
Holzheizung Holzofen Kaminofen

Home

Neuigkeiten

Sitemap

Impressum

 

Strompreise Strom Zusammensetzung