Energie - Lexikon: Stichwortverzeichnis: Fernwärmepreise

Fernwärmepreise
Der Fernwärmepreis setzt sich aus dem Grund- und dem Arbeitspreis zusammen. Der Grundpreis ist vom Verbrauch unabhänig. D.h. Ernergiesparen senkt nicht den Grundpreis. Der Arbeitspreis ist verbrauchsabhänig. Allerdings macht der Grundpreis ca. 65% des Gesamtpreises aus, so dass nur bei den restlichen 35% Einsparungen möglich sind. Der hohe Grundpreis bietet dem Verbraucher wenig Anreiz Energie einzusparen. Preisgleitklauseln koppeln den Fernwärmepreis meist an den Ölpreis, so dass bei steigenden Ölpreis auch der Fernwärmepreis steigt. Zu dem Grund- und Arbeitspreis kommen noch die Anschlußkosten. Allerdings können den Anschlußkosten die Einsparungen durch den Wegfall des Heizkessels und der Wartungskosten gegengerechnet werden.

Fernwärmepreise >>  

 

Energiesparen Energiespartipps
Stromverbrauch Stromverbrauchsrechner Strompreise
Ölheizung Gasheizung Ölpreise
Energiesparlampe Energiesparlampen
Stromverbrauch Strompreise
Holzheizung Holzofen Kaminofen

Home

Neuigkeiten

Sitemap

Impressum

 

Strompreise Strom Zusammensetzung