Energie - Lexikon: Stichwortverzeichnis: Erdwärmekollektoren

Erdwärmekollektoren
Erdwärmekollektoren nutzen die in der Erde gespeicherte Wärmeenergie um diese über eine Wärmepumpe für Heizungszwecke nutzbar zu machen. Im Prinzip funktionieren Erdwärmekollektoren wie eine Erdwärmesonden, nur dass der technische und finanzielle Aufwand geringer ist. Erdwärmekollektoren sind Wärmetauscher, die in einer Tiefe bis ca. 2m in Schleifen verlegt werden. Der Nachteil der oberflächennahen Verlegung ist, das Erdwärmekollektoren durch klimatische Einflüsse stärker beeinflusst werden als Erdwärmesonden, die die Wärmeenergie aus tieferen Regionen gewinnen.

Erdwärmekollektoren >>  

 

Energiesparen Energiespartipps
Stromverbrauch Stromverbrauchsrechner Strompreise
Ölheizung Gasheizung Ölpreise
Energiesparlampe Energiesparlampen
Stromverbrauch Strompreise
Holzheizung Holzofen Kaminofen

Home

Neuigkeiten

Sitemap

Impressum

 

Strompreise Strom Zusammensetzung