Energie - Lexikon: Stichwortverzeichnis: Energieformen

Energieformen
Da es nach dem Energieerhaltungssatz niemals zu einer Zerstörung von Energie kommen kann, kann diese prinzipiell nur in eine andere Energieform umgewandelt werden. Beim Energieerzeugungsprozess unterscheidet man Primärenergie, Sekundärenergie, Endenergie und Nutzenergie.
Die Primärenergie ist diejenige Energieform, die in natürlichen Energieträgern wie Kohle, Erdöl, Erdgas, und regnerativen Energien zur Verfügung steht.
Sekundärenergie entsteht durch einen mit Energieverlust einhergehenden Umwandlungsprozess aus Primärenergie.
Die vom Verbraucher nutzbare Energie, die durch weitere Umwandlungsprozesse entstanden ist, bezeichnet man als Endenergie.
Die Nutzenergie ist diejenige Energieform, die nach dem letzten Umwandlungsprozess im Endgerät tatsächlich zur Verfügung steht.

Energieformen >>  

 

Energiesparen Energiespartipps
Stromverbrauch Stromverbrauchsrechner Strompreise
Ölheizung Gasheizung Ölpreise
Energiesparlampe Energiesparlampen
Stromverbrauch Strompreise
Holzheizung Holzofen Kaminofen

Home

Neuigkeiten

Sitemap

Impressum

 

Strompreise Strom Zusammensetzung